Videoüberwachung für Unternehmen von NETGEAR

Integrierte Komponenten für äusserst flexible und skalierbare Lösung

Überwachungsprodukte von Netgear
  • ReadyNAS Surveillance

  • Switches

Videoüberwachung hat sich als eine gängige Methode etabliert, um Unternehmen sowie deren Kunden und Besucher zu schützen. Mit Blick auf die Unterstützung mehrerer Kameras, verschiedener Kameraarten sowie auf die Speicherung einer ständig steigenden Videodatenmenge stellen Skalierbarkeit und Flexibilität von Videosystemen mittlerweile eine grosse Herausforderung dar.

NETGEAR vereint die Vorteile seiner Netzwerkspeicher- und IP-Kameralösungen und bietet integrierte Komponenten für eine flexible und skalierbare IP-Videoüberwachungslösung für kleine und mittelständische Unternehmen an.

  • Milestone Arcus über die Videoverwaltungs- und Speicherlösung ReadyNAS
  • NETGEAR FlexPower – ONVIF WLAN-IP-Kamera
  • NETGEAR PoE Switches mit „Virtually Anywhere“-Befestigung

Erstklassige Videoverwaltung und -speicherung

Videoüberwachungs-Management

Lösung mit optimaler Skalierbarkeit

Maximale Speicherkapazität von 2 bis 60 Einschüben, Unterstützung für 1 bis 100 HD-Kameras und einfache Erweiterung der Abdeckung durch Hinzufügen eines NETGEAR PoE-Switch für die Bereitstellung über grössere Entfernungen.

Vollständiger Schutz Ihrer Assets

Sie bekommen die bestmögliche Datensicherung durch den fünf-stufigen ReadyNAS Datenschutz und den Hybrid-Remote-NAS- und Cloud-Backup.

Weltweit führende Überwachung von Experten

Zwei weltweit führende Technologieanbieter schliessen sich zusammen, um die zuverlässigste Videoüberwachung auf den Markt zu bringen.

Erstes ONVIF-konformes WLAN-IP-Kamerasystem

Netgear FlexPower ist die erste ONVIF®-konforme WLAN-IP-Kamera für die Überwachung kleiner Unternehmen. Diese wetterbeständige, batteriebetriebene WLAN-Kamera bietet einfachste Installation und flexible Befestigung an Orten, die nicht an das Stromnetz angeschlossen werden können. Die FlexPower Basisstation ermöglicht nicht nur eine sichere Wireless-Verbindung für bis zu 4 FlexPower Kameras, sondern auch längere Akkulaufzeit und ONVIF®-Konformität für FlexPower Kameras. Dank der flexiblen Befestigungsoptionen lässt sich die Basisstation an Wand oder Decke installieren oder auf beliebigen ebenen Oberflächen platzieren.

Einzigartige PoE-Switches, die Sie praktisch überall positionieren können

Die branchenweit ersten „Click and Easy-Mount“-Switches mit dem einzigartigen „Virtually Anywhere“-Befestigungssystem ermöglichen Ihnen, Ihre Ports (PoE oder Nicht-PoE) genau dort zu installieren, wo Sie sie benötigen: an einer Wand, unter dem Schreibtisch/Desktop, an einem Pfahl, an der Decke, vertikal oder horizontal. Verbinden Sie Ihre IP-Kameras, Ihr ReadyNAS und Ihre FlexPower Basisstation einfach überall für maximale Flexibilität.

Flexibilität und Skalierbarkeit zur einfachen Installation von Videoüberwachungslösungen

Videoüberwachungsinstallationen